Iconic Award 2019 – Innovative Architecture

Iconic Award 2019 – Innovative Architecture

Der Messestand für die Architektenkammer Sachsen wurde mit dem „Iconic Award 2019 – Innovative Architecture“ ausgezeichnet. Über die Vergabe des Iconic Awards entscheidet eine internationale, unabhängige und sachverständige Jury. Sie setzt sich zusammen aus Vertretern der Bereiche Architektur, Innenarchitektur, Design und Markenkommunikation. In diesem Jahr waren in der Jury vertreten: Jonghwan Baek, WGNB, Seoul; Michel Casertano, Atelier Brückner GmbH, Stuttgart ; Marco Dessí, Studio Marco Dessí, Wien; Asif Khan, Asif Khan Ltd., London; Wiebke Lang, designreport, Frankfurt am Main; Silvia Olp, Phoenix Design, Stuttgart/Munich/Shanghai; Linda Stannieder, GRAFT BRANDLAB GmbH, Berlin; Andrej Kupetz, Rat für Formgebung, Frankfurt am Main.

Loading