1. Preis

1. Preis

Im Realisierungswettbewerb für das Mc-Graw-Gelände Ost in München konnten wir einen von drei ersten Preisen in der Kategorie Gebäude- und Freianlagenplanung für uns entscheiden. Ein Auszug dem Preisgerichtsprotokoll: “Der zentrale Anger, der die vorhandenen Bäume nahezu vollständig integriert, wird als dominantes Freiraumelement über den Eingangsplatz von Einzelhandel und Wohnheim bis zur Stadelheimer Straße erlebbar. Der großzügige Park erlaubt vielfältige Nutzungen und lässt mit der angebotenen Marktnutzung und dem innenliegenden Eingangsplatz eine gute Belebung erwarten. Der bestehende Wohnungsbau an der Tegernseer Landstraße wir durch den Rückbau der Anliegerstraße als gleichberechtigter Bestandteil des neuen Ensembles am Park integriert.”

Loading